Lesung: Bas Böttcher - Die verkuppelten Worte                                 Freitag, 23.06.2017

 Willkommen zur Sprach-Zauber-Schau im komprimierten Lyrikformat. Hier werden Worte zum Tanzen gebracht. Als Pionier der Poetry-Slam-Bewegung prägte Bas Böttcher den Stil einer neuen Live-Literatur, die explizit für die Bühne verfasst wird. Spaß und Dichtkunst nehmen das Publikum mit auf eine Reise durch das Universum der Sprache.

     

Können Schlagworte boxen? Wie packt man ein Kofferwort? Was reimt sich auf Mensch? Bas Böttchers Satzbau-Bausatz scheint unerschöpflich. In kurzweiligen Sinn-, Klang- und Wort-Arrangements lässt er spielerisch Welten entstehen und wieder verschwinden. Perlende Aussage-Arpeggien wechseln sich mit kantablen Sprach-Arien und veritablen Rap-Recitals ab. Wie klingt ein Liebesgedicht auf Denglisch? Können Wörter stolpern oder verstecken spielen? Welche Missverständnisse lauern in der Sprache? Lassen Sie sich überraschen.

 

Aktuelles Programm:

 

Die verkuppelten Worte

Leser: Bas Böttcher

Freitag, 23. Juni 2017

Weitere Informationen und eine Hörprobe der Lesung gibt es hier.

 

Tickets unter:

event@gutshaus-buberow.de

oder telefonisch unter +49 171 4255249

Snacks und Getränke erhalten Sie an unserer Bar.